Finanzküche

Finanzküche

Immer das richtige Rezept!

PKV im Alter unbezahlbar? Das perfide Spiel mit der Angst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Ständig erscheinen schlecht recherchierte Artikel über die Private Krankenversicherung. Dabei wird mit der Angst der Versicherten vor unbezahlbaren Prämien gespielt.

In dieser Podcast-Episode zeige ich, auf was du achten solltest, wenn du dich für eine Private Krankenversicherung entscheidest und keine Lust auf böse Überraschungen hast.

Shownotes:

Die wichtigsten Inhalte:

  • Die Prämien in der Privaten Krankenversicherung steigen nicht aufgrund deines Alters
  • Ursache für steigende Prämien sind die medizinische Inflation und die geringen Kapitalmarktzinsen
  • Im Gegensatz zur PKV passt sich der Beitrag in der Gesetzlichen Krankenversicherung deinem Einkommen an
  • Die anfänglichen Einsparungen bei einem Wechsel in die PKV solltest du als Sicherheitspuffer zurücklegen

Kommentare


Neuer Kommentar

Über diesen Podcast

"Wir können die Entscheidungsgewalt über unsere Finanzen abgeben, aber die Verantwortung behalten wir.

Dir dabei zu helfen, dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist die Aufgabe der Finanzküche."

Obwohl ich mit meinem 89er-Baujahr vergleichsweise jung bin, habe ich die Auswirkungen von Finanzentscheidungen zu Hauf miterleben dürfen – im Guten wie im Schlechten. Wenn ich es schaffe, Dir zu helfen, dass Deine Finanzentscheidungen einen positiven Einfluss auf Dein Leben haben, hat die Finanzküche Ihren Zweck erfüllt.

von und mit Christoph Geiler

Abonnieren

Follow us