Finanzküche

Baufinanzierung: Wichtige Tipps für Immobilienkäufer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Episode habe ich Andreas Wenzel zu Gast. Seit 15 Jahren ist er selbständiger Darlehensvermittler für Immobilien und hat bereits selbst mehrere Immobilien gekauft.

Wir sprechen über seine Herausforderungen bei der Selbständigkeit und widmen uns im Anschluss ausführlich den Themen Immobilienkauf und Immobilienfinanzierung. Dabei besprechen wir typische Herausforderungen und zeigen auf, was bei Erwerb und Finanzierung von Immobilien beachtet werden sollte.

Shownotes:

Die wichtigsten Inhalte:

  • 2 entscheidende Faktoren in der Selbständigkeit sind Authentizität und ein überzeugender Vertrieb
  • Immobilien als Kapitalanlage sollten vorwiegend in städtischen Regionen erworben werden, um Leerstände zu vermeiden
  • Vor einem Objekterwerb solltest du einen Sachverständigen zu Rate ziehen
  • Beim Kauf eines Mehrfamilienhauses solltest du darauf achten, dass es keinen dominierenden Eigentümer gibt
  • Idealerweise steht der Finanzierungsrahmen, bevor du mit der Objektsuche beginnst
  • Darlehensverträge sollten mindestens 5 Prozent Sondertilgung pro Jahr erlauben. Im Ernstfall führt das zu einer niedrigeren Vorfälligkeitsentschädigung
  • Die Zinsbindung sollte in der Regel mindestens 15 Jahre betragen
  • Wenn kein Eigenkapital vorhanden ist, ist es legitim, sich Hilfe in der Familie zu suchen
  • Bei der Höhe der Eigenleistungen gilt es ehrlich zu sich selbst zu sein: Wofür hast du das notwendige Können und was schaffst du zeitlich?
  • Selbständige und Unternehmer sollten ihre Buchhaltung immer auf dem aktuellen Stand haben, um bei der Darlehensvergabe Probleme zu vermeiden

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.